Ultimaker CPE

Das Ultimaker CPE-Material (Co-Polyester) ist eine ideale Wahl für den 3D-Druck von funktionsfähigen Prototypen und mechanischen Teilen. Dieses Filament ist auf chemische Beständigkeit, Zähigkeit und zuverlässige Dimensionsstabilität ausgelegt.

CPE-Forschungslabor-kundenspezifischer-Trichter

Gründe für die Wahl von Ultimaker CPE

Zusammenfassung

Das Ultimaker CPE-Material wurde für nahtlos erreichbare Ergebnisse mit Ultimaker-Hardware entwickelt.

  • Hervorragende chemische Beständigkeit

  • Hohe Zähigkeit und Dimensionsstabilität

  • Hohe Schlagzähigkeit

  • Zahlreiche Farben stehen zur Auswahl, einschließlich Graustufen für professionell aussehende Modelle

Erfahren Sie, wie Sie mit Ultimaker CPE drucken
Blauer, chemikalienbeständiger mit Ultimaker CPE 3D-gedruckter Trichter

Beispieldrucke mit Ultimaker CPE

  • Ultimaker CPE Kundenspezifischer Trichter für das Forschungslabor

    Anpassungsfähig und vielseitig

    UItimaker CPE-Material kann je nach Ihren Leistungsanforderungen in verschiedenen Situationen verwendet werden. Drucken Sie funktionale Prototypen oder kundenspezifische Funktionsteile.

    Ultimaker CPE transparenter Schlauchverbinder, der einen Sensor hält

    Zuverlässige, chemikalienbeständige Teile

    Ultimaker CPE ist eine ausgezeichnete Wahl für kundenspezifische mechanische Teile, die chemikalienbeständig sein müssen.

    Funksensorgehäuse 3D-gedruckt mit Ultimaker CPE Grün

    Komplexe Geometrien sind einfach

    Ultimaker CPE ist robust und formstabil für funktionale Prototypen, die vor einer Produktionsphase strengen Tests unterzogen werden müssen.