3D-gedruckte Fertigungshilfen für den Automobilbau

3D-Druck in der Fertigung

Entdecken Sie eine neue Möglichkeit, Ihre Produktivität zu steigern

Fördern Sie eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung, indem Sie jedem die Möglichkeit bieten, problemlösende Teile und Werkzeuge in 3D zu drucken, die die Produktivität und die Gesamtanlageneffizienz (OEE) erhöhen.

3 Rollen, die am meisten profitieren werden

Lesen Sie weiter, wenn Sie ... sind

  • A manufacturing engineer with a 3D print

    Manufacturing engineer

    Get inspired and find exciting applications that will prove the value of 3D printing through increased productivity. Not only will this help build a compelling business case, but also establish you as pioneer in innovation. Start by downloading our free 3D applications cheatsheet.

    Spickzettel herunterladen
  • Innovation managers examining a 3D printed part

    Innovationsmanager

    Mit der umfassenden, modularen 3D-Druckplattform von Ultimaker ist die Einführung des 3D-Drucks risikoarm. Wir haben weltweit eine unglaubliche Erfolgsbilanz in puncto Produktivitätssteigerung und ROI. Eine Partnerschaft mit uns könnte also eine der klügsten Entscheidungen Ihrer Karriere sein. Laden Sie eine kostenlose Checkliste herunter, die Ihnen bei den ersten Schritten hilft.

    Checkliste herunterladen
  • Plant manager inspecting a 3D print

    Plant manager

    What if a day didn't go by without your teams solving a production challenge? Equip your employees to create parts and tools that reduce unplanned downtime and increasing output per hour – without a roll of duct tape in sight. Get started with a free white paper on the total cost of ownership.

    Whitepaper herunterladen

Welchen Unterschied kann der 3D-Druck machen?

Wie der 3D-Druck zu einer schlanken Fertigung beiträgt

Gesamtanlageneffizienz ankurbeln

Fertigen Sie mit dem 3D-Drucker individuelle Teile, Werkzeuge und Sicherheitsvorrichtungen, um Unterbrechungen und ungeplante Ausfallzeiten zu vermeiden. Viele kleine Verbesserungen können sich mit der Zeit deutlich auf Ihre Anlageneffizienz auswirken.

Using a 3D printed tool to perform a production line changeover

4 Anwendungskategorien mit hohem Nutzen

Basierend auf unserer umfassenden Branchenkenntnis

  • A 3D printed key organizer used to maintain an efficient production line

    Werkzeughalter und Sicherheitsvorrichtungen

    Wenn alles seinen Platz hat, kann die Arbeit schneller, genauer und sicherer erledigt werden – insbesondere nach den 5S-Prinzipien.

  • An assembly tool for placing the liftgate badge on a Volkswagen car

    Montagewerkzeuge

    Integrieren Sie die Poka-Yoke-Konstruktionsprinzipien, um komplexe Handlungen – etwa die Monate von Produkten oder die Wartung von Maschinen – mithilfe individueller Ergonomie zu beschleunigen und fehlersicher zu machen.

  • A 3D printed quality gauge to check tolerances in vehicle production

    Qualitativ hochwertige Werkzeuge

    Steigern Sie die Qualität Ihrer Produkte, indem Sie für jeden Schritt des QS-Prozesses mit dem 3D-Drucker präzise und erschwingliche Werkzeuge und Lehren aus reibungsarmen oder verschleißfesten Materialien fertigen.

  • 3D printed can pushers

    Transportwerkzeuge

    Jedes Förderband oder jede Produktionslinie kann mit strapazierfähigen Teilen aus dem 3D-Drucker ausgestattet werden. Zweifarbige Doppelextrusionsdrucke können sich abnutzen und zeigen dann an, wann sie ersetzt werden müssen.

Von weltweit führenden Herstellern eingesetzt

Lassen Sie sich von diesen Erfolgsgeschichten inspirieren

ERIKS

„Durch den Einsatz des 3D-Drucks haben wir in unseren Produktionsstätten tatsächlich 350.000 € eingespart, indem wir die Produktausbeute erhöht und eine Reihe von Sicherheitsrisiken beseitigt haben.“

Job van de Sande, Leiter der Technologie bei ERIKS

Mehr erfahren
eriks-3d-printing

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Produktion

Mit der Produktivitätslösung von Ultimaker

Hardware

Das Flaggschiff unserer 3D-Drucker bietet eine dauerhaft hohe Produktivität, um innerhalb von Wochen eine beachtliche Kapitalrendite zu erzielen – vom ersten Tag an.

Die Funktionen des Ultimaker S5 Pro Bundles umfassen:

  • Automatische, feuchtigkeitsgesteuerte Materialhandhabung, die den Bedarf an Interaktion durch den Bediener reduziert und eine Betriebszeit fast rund um die Uhr ermöglicht

  • Effiziente Luftfilterung – entfernt nachweislich bis zu 95% der ultrafeinen Partikel und gibt Ihnen die Sicherheit, den 3D-Druck flexibel in Ihrem ganzen Unternehmen einzusetzen.

  • 6 Frontlader-Spulenaufnahmen, die mit über 180 Materialien von Drittanbietern (einschließlich Verbundwerkstoffen) kompatibel sind und nahezu unbegrenzte Anwendungsmöglichkeiten eröffnen

Using multiple 3D printers for high-output, continuous productivity

Warum Sie sich für Ultimaker entscheiden sollten

Hier unser einzigartiges Leistungsversprechen

Skalierbar

Schließen Sie sich den über 200 führenden Herstellern an, die sich für Ultimaker entschieden haben. Unser Ökosystem ist ideal für den Vertrieb: leistungsstarke, aber kompakte, benutzerfreundliche Drucker, Software, Wissen und schneller weltweiter Support.

Agil

Unser Ökosystem ist offen, macht aber keine Kompromisse bei der Unternehmenssicherheit: 3D-Druck mit Materialien Ihrer Wahl, mit der Produktionskapazität für hochwertige Teile und Werkzeuge, plus nahtlose Integration in Infrastruktur und Arbeitsabläufe.

Transformativ

Ultimaker ist nicht irgendein 3D-Druckerhersteller. Wir haben eine Mission: die Welt verändern. Wir träumen von einer nachhaltigen Welt: Dinge werden nur dann und dort hergestellt, wo sie benötigt werden. Für Menschen, Unternehmen, den Planeten.

Operator using an Ultimaker 3D printer on the production line

Erste Schritte

Agiler, skalierbarer 3D-Druck bietet Herstellern eine der größten Chancen unserer Zeit.

Wir möchten Ihnen gerne helfen, die Produktivitätssteigerungen zu erzielen, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen auf eine neue Dimension von Wettbewerbserfolg zu ermöglichen – ein 3D-gedrucktes Teil nach dem anderen.

Verlassen Sie sich nicht auf unser Versprechen ...

Das sagen unsere Kunden

  • Ford

    „Ford hat sich für Ultimaker entschieden, weil die Qualität im Vergleich zu den Kosten sehr gut ist und uns die Zuverlässigkeit gefällt.“

    Lars Bognar. Entwicklungsingenieur bei Ford Motor Company

  • Weber

    „Die Erklärung zum unbeaufsichtigten professionellen Betrieb war für uns das entscheidende Argument für Ultimaker. Wir können unseren Drucker rund um die Uhr laufen lassen.“

    Felix Michael Mehl, 3D-Druckspezialist bei Weber

  • Amstel Engineering

    „Der Ultimaker S5 wird von fast jedem Ingenieur in unserem Büro genutzt und bietet die Flexibilität und Zuverlässigkeit, die wir für unsere Projekte benötigen.“

    Niels Defize, Konstrukteur bei Amstel Engineering